Cardiovision

Mit Hilfe eines entsprechenden Analysegerätes können neue Aspekte des Zustandes der Gefäße festgestellt werden. Der ASI (Arterien-Starre-Index) ist ein Wert, der mit einer vorhandenen Arteriosklerose insbesondere der Herzgefäße korreliert und somit den Grad der Gefäßverkalkung angibt. Je höher der ASI, desto stärker ist die Verhärtung.

 

Damit liegt ein messbarer Risikofaktor für das Auftreten und den Verlauf einer Arteriosklerose vor. Er ist in eine Reihe zu setzen mit Bluthochdruck und hohen Fett- oder Zuckerwerten.

Ihre Praxis für ganzheitliche Naturheilverfahren

Anschrift:

 

Blumgasse 31

52156 Monschau

Telefon: +49 2472 1020

E-Mail: WBuecken@t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Waltraud Bücken